Die schönen Seiten des Lebens…

Online Dating und Kennenlernen eines Partners heute

Aktualität: 9.10.2009 | Autor: | Kategorie(n): Liebe & Beziehung

kuss nach online-dating?

kuss nach online-dating?

Online-Dating ist für Singles eine von vielen Möglichkeiten auf der Partnersuche. So ganz einfach ist es ja nicht, den richtigen Partner zu finden. Da sind einmal die eigenen Beschränkungen, die man sich auferlegt. Welcher Partner passt zu mir? Was will ich? Was soll der Partner haben? Wie soll die Partnerin sein? Zum Anderen sind es auch die Möglichkeiten. Viele Singles sind oft unterwegs, haben 1001 Hobby, arbeiten oft viel. Oder eben das ganze Gegenteil – nach der letzten Trennung haben sich vielleicht Freunde verabschiedet – oder in der Einsamkeit der Kleinstadt oder des Dorfes ist es nicht eben einfach, einen neuen Partner kennen zu lernen. Man will ja auch nicht mit einem Schild auf der Brust herum rennen – “Suche Partner“.

Online Dating ist da eines der Top-Themen, besonders jetzt, wo die Tage wieder kälter, grauer und schneller dunkler werden. Wir wollen es uns jedoch nicht einfach machen und einfach aus diversen Portalen oder Presseberichte zitieren.

Ja, Online-Dating funktioniert. Angeblich jeder 3. bis 5. findet sein Glück im oder über das Internet – das schwankt je nach Alter, Geschlecht etc. etwas. Aber wie sind Eure Erfahrungen? Wo habt Ihr gute Erfahrungen gemacht? Wo nicht so gute? Ist die Single-Börse das richtige Medium? Und wenn ja, welche? Einfach so mit Kontaktanzeigen? Oder mit Persönlichkeit-Check? Oder vielleicht eines der vielen Social-Netzwerke? Speed-Dating? Ticket-Vermittlungen? Dinner? Gemeinsame Events oder Single-Kurzurlaube?

Oder ist das alles Quatsch und die freundliche Ansprache von Supermarkt bis Volksfest funktioniert immer noch am besten?

Wie verhalte ich mich dann beim ersten Treffen? Bin ich zurückhaltend? Oder presche ich vor und lege alle Karten auf den Tisch? Lieber ein gemeinsames Essen? Oder Spazierengehen? Oder Bungee-Jumping? Konzert? Kino? Ist ein Kuss schon erlaubt?

Wir haben bereits Einiges recherchiert und gesammelt zum Thema modernes Dating, möchten das aber mit Euren Erfahrungen anreichern und mit Euch diskutieren. Also, schreibt uns – hier als Kommentar oder gern auch als E-Mail. Natürlich sichern wir Euch Diskretion (Anonymität) zu, wenn Ihr das wünscht!

 

Quellenangabe: Das Foto oben stammt von © Netwalker – Fotolia.com. Alle Rechte liegen dort.

Gefällt Euch dieser Artikel? War er informativ oder hilfreich? Dann empfehlt Ihn weiter!

Weitere Artikel in dieser Kategorie:


4 Kommentare bisher
Schreibe auch einen Kommentar und hilf mit, unser Magazin interessanter zu gestalten »

  1. Ja, es ist nicht leicht, den richtigen Partner zu finden…
    Besonders für Leute wie mich nicht. Wo sollte ich – im “reifen Alter”, in einem kleinen Dorf mitten in Ostfriesland wohnend, mit 99% weiblichen Arbeitskollegen – IHN denn treffen???
    Samstagabend aufhübschen und zur Ü30-Party? Nee – nix für mich! Single-Shopping? Jaaha, gibt´s hier auch. Aber auch nix. In´s Fitnessstudio? Da wäre ich bestimmt die Älteste. Beim Badminton spielen auch nur Verheiratete oder Jungs, deren Mutter ich sein könnte, mit. Oder der Anmache eines verheirateten Mannes nachgeben? Bestimmt nicht! Und ich habe auch noch Ansprüche: Ich will KEINEN Ostfriesen! (???)

    Zu meinem Glück gibt´s ja aber die erwähnten Single-Börsen im Internet. Also, wen oder was man da so alles kennenlernt… Herrlich! Ok, man muss schon den Mut haben, sich Neuem zu öffnen. Beherrscht man die Grundregeln, verfügt über gewisse Menschenkenntnis und weiß, was man will (…und vor allem was nicht!) – dann kann man viele interessante Menschen kennenlernen. Und vielleicht ist ja der oder die Richtige dabei?
    Auf jeden Fall, wird die “Auswahl” größer. Den Architekten aus Bielefeld, den Polizisten aus Bremen, den Kampfsport-Trainer aus Holland oder den SEK´ler aus Berlin hätte ich ohne nie kennengelernt.

    Ich rate euch Suchenden: Nutzt alle Möglichkeiten – auch die, die das Internet bietet!
    Jeder muss letztendlich für sich herausfinden, welcher der richtige Weg ist.
    …Und zweitens kommt es anders, als man denkt! 😉

    Und… Ich glaube die Dunkelziffer liegt höher – mich hat noch niemand gefragt.

    Viel Glück!

    Lieber Karsten, ich fände es prinzipiell spannender, wenn du die Kommentare für alle lesbar machen würdest.
    Liebe Grüße!
    Britt

  2. Liebe Britt,

    vielen Dank für Deine Mühe und dafür, dass Du uns an Deinen Erfahrungen teil haben lässt. Du siehst, wir fragen Dich 🙂

    Selbstverständlich veröffentlichen wir die Kommentare auch. Und wenn man unten das Häkchen anklickt, bekommt man auch eine Nachricht über weitere Kommentare. Wir haben lediglich vor Veröffentlichung einen Schutz vorgeschaltet, denn manchmal erhalten wir auch absonderliche Kommentare, die z.B. nicht jugendfrei sind oder sonst gegen Presse- oder unsere Regeln verstoßen.

    Viel Glück!

    Karsten

  3. At the other end of the spectrum, social butterflies love online dating because of the number of fish in the sea. Dating

  4. Uh! Das sind ja viele Fragen!!!

    1. ich finde online dating kein Quatsch. Kann aber von der Internet-Affinität der jeweiligen Nutzern abhängen.

    2. Verhalte ich mich dann beim ersten Treffen: man sollte sich nicht anderes verhalten, als bei einem normalen “first date”, wieso denn eigentlich? Man hat sich einfach über ein anderes Medium kennengelernt, aber erstes Treffen ist halt genauso. Ich würde einfach meinem sechsten Sinn treu bleiben.

    3. Essen gehen! da kann man eine Menge lernen und man hat Zeit, um sich zu unterhalten. z.B. mag er eher Fisch oder Fleisch? Wenn kein Fleisch, Vegetarier oder einfach so? Manieren? usw…

    4. Wenn alles gut gelaufen ist: verabschieden und weiter chatten, bis zum nächsten mal… wenn nicht: ehrlich sein. Die richtige Handy-Nummer hat er bereits, also der alte “letzte Ziffer Tausch”-Trick funktioniert nicht mehr!!! heheheh

Schreibe einen Kommentar und hilf mit, unser Magazin interessanter zu gestalten